Sturm Graz - SV Mattersburg

AUT - Tipico Bundesliga

Sturm Graz

VS.

SV Mattersburg


Tipp: Über (2,5) Richtig

  • Datum: Samstag, 14. April 2018
  • Uhrzeit: 16:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 57,00 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 18.04.2018
Zur Statistik
Sturm Graz SV Mattersburg
Tabellenplatz 2. 7.
Spiele 29 29
Punkte 57 38
Ø Punkte / Spiel 1,97 1,31
Tore 54 43
Gegentore 36 46
Tordifferenz 18 -3
Ø Tore / Spiel 1,86 1,48
Ø Gegentore / Spiel 1,24 1,59
Sturm Graz SV Mattersburg
Tabellenplatz 4. 7.
Spiele 14 14
Punkte 29,00 15,00
Ø Punkte / Spiel 2,07 1,07
Tore 25 20
Gegentore 15 21
Tordifferenz 10 -1
Ø Tore / Spiel 1,79 1,43
Ø Gegentore / Spiel 1,07 1,50
Sturm Graz SV Mattersburg
S / U / N N S S S S S N N U S
Tore 12 10
Gegentore 5 11
Tordifferenz 7 -1
Ø Tore / Spiel 2,40 2,00
Ø Gegentore / Spiel 1,00 2,20
Sturm Graz SV Mattersburg
Alar (14) Prevljak (14)
Huspek (6) Maierhofer (5)
Zulj (6) Pink (5)
Hierländer (4) Okugawa (4)
Röcher (4) Malic (3)
Sturm Graz SV Mattersburg
Zulechner (verletzt) KEINE
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Sturm Graz gegen SV Mattersburg - Anstoß: Samstag, 14. April 2018 um 16:00 Uhr

Am 30. Spieltag der österreichischen Tipico Bundesliga empfängt Sturm Graz die Gäste vom SV Mattersburg. Dieses Duelle gab es bereits 51 Mal, davon konnte Sturm Graz 19 Mal gewinnen, zwölfmal gewann der SV Mattersburg und zwanzig Spiele endeten mit einem Remis. Das Spiel in der Hinrunde gewann Mattersburg mit 1:0.

Sturm Graz
Sturm Graz ist der ärgste Verfolge vom Dauermeister RB Salzburg. Ich denke man macht sich trotz der Niederlage von RB am letzten Spieltag, keine großen Hoffnungen mehr auf den Meistertitel. Acht Punkte sind dann doch zuviel, um diese noch aufholen zu können in den restlichen Partien. Zudem verlor man am letzten Spieltag doch etwas überraschend zuhause gegen Austria Wien mit 0:2. Momentan stehen sie auf dem 2. Platz, der zur Champions League Qualifikation berechtigt und hat in 29 Spielen, starke 57 Punkte holen können. Dabei hat man 54 Tore schießen können und 36 Gegentreffer bekommen. Die Abwehr kommt mit 36 Gegentreffern immer etwas wacklig herbei, jedoch haben sie die zweitbeste Offensive, was dann einiges wettmacht. Von der Form her sind sie momentan die besten, in den letzten fünf Spielen gelangen neben der Niederlage gegen Austria Wien, zuvor vier Siege am Stück. Zuhause ist noch etwas Luft nach oben, da konnte man bisher 29 Punkte in 14 Spielen holen, bei 25:15 Toren. Garant in der Offensive ist vor allem Alar, der mit 14 Saisonstreffern der zweitbeste Torjäger der Liga ist. Bedient wird er dabei meist von Zulj (acht Assists) und Röcher (sieben Assists). In neun der letzten zehn Spiele (wettbewerbsübergreifend) schossen sie immer mindestens ein Tor, konnten aber auch viermal zu Null spielen. Der Toreschnitt in der Liga liegt bei 3,1 Toren in 29 Spielen.

SV Mattersburg
Für den SV Mattersburg jagt ein Höhepunkt den nächsten, nachdem man heute gegen Sturm Graz antreten muss, wartet bereits am Mittwoch der RB Salzburg im Pokal-Halbfinale. Man hat bereits im Vorfeld gesagt, dass sie das Pokal-Halbfinale wohl als wichtiger betrachten, ganz abschenken werden sie das Spiel gegen Sturm Graz dennoch nicht. Zwar steht man mit 38 Punkten aus 29 Spielen und 43:46 nur auf dem 7. Platz, kann sich aber durchaus noch mit einem Sieg Hoffnungen auf einen internationalen Platz machen. Zwar ist der 4. Platz bereits zehn Punkte weg, doch die Liga ist von der Qualität enger zusammen als man denkt. Mit 43 Toren und 46 Gegentreffern, haben sie eine gute Offensive, aber auch eine nicht so gute Defensive. Zuletzt konnte man nach zwei Niederlagen am Stück, wieder einen 2:0 Sieg beim Wolfsberger SC feiern. Auch Mattersburg hat mit Prevljak, wie Sturm Graz auch, einen Topstürmer, der ebenfalls 14 Saisontore auf dem Konto hat. Er kann aber auch vorbereiten, was er bereits mit fünf Torvorlagen bewiesen hat. Mattersburg hat auch einen Schnitt von 3,1 Toren und vor allem in den letzten Partien ging es richtig rund. Aus den letzten fünf Spielen haben sie ein Torverhältnis von 10:11 vorzuzeigen. Auswärts belegen sie ebenfalls den 7. Platz mit 15 Punkten aus 14 Spielen und 20:21 Toren.

Logo von William Hill

Bis 100€ als Gratiswetten

Fazit
Beide haben wichtige Spiele im Pokal vor sich, da beide im Halbfinale stehen. Dennoch will man die Form weiterführen und an Selbstvertrauen aufbauen für die kommenden Spiele. Ich gehe davon aus, dass hier beide mit ihrer Topmannschaft auftreten und es ein Spiel mit vielen Torchancen geben wird. Beide haben gefährliche Stürmer in ihren Reihen, die die wackligen Abwehrreihen des Gegenübers in Bedrängnis bringen können. Hier denke ich sind drei Tore drin, da man sich vor allem in der Abwehr nicht verletzten will, um unter der Woche defensiv gut auftreten zu können. Könnte deshalb sein, dass man nur halbherzig in die Zweikämpfe geht und lieber zurückzieht, um mögliche Verletzungen aus dem Weg zu gehen.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Über (2,5) Wettanbieter
Quote 1 1,90 Logo von 1xBet
Quote 2 1,83 Logo von 10Bet
Quote 3 1,80 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe